.

Gasthof Hazienda am Faaker See
Das Team

Hier erfahren Sie mehr über uns:



Gasthof Hazienda am Faaker See - Bernhard Rauter

Bernhard Rauter

"Zuhause in Kärnten ist es doch am schönsten" dachte ich und zog nach langen Auslandsaufenthalten in renommierten Haubenlokalen von London, Berlin, Boston (USA) und Korea zurück nach Hause.  

In St. Egyden bei Velden am Wörthersee in einem urigen Gasthof begann im Oktober 2000 meine Selbstständigkeit. 2005 zog es mich und meine Familie näher zum See und so kauften wir das Landhaus Hazienda in Drobollach am Faaker See. Hier koche ich für euch saftige Steaks, feine Nudelvariationen und traditionelle Hausmannskost mit einem Kick Raffinesse. Sehr wichtig ist es für mich hauptsächlich mit regionalen und biologisch angebauten Produkte zu arbeiten. In meiner Freizeit bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen für meine Küche, ab und zu finde ich sie, wenn ich mit meinem Sohn ein Radrennen um den See fahre.

Am liebsten unterhalte ich mich mit meinen Gästen über Sport. Ein Fußballmatch im Stadion ansehen ist ein jährliches Muss.



Angela Rauter

Angela Rauter

Bernhard hat mich aus London nach Kärnten geholt. Geboren wurde ich in Wuppertal/ Deutschland. Als in der Schweiz ausgebildete Patissière verführe ich euch mit meinen außergewöhnlichen Mehlspeisenkreationen wie z.B. Schokoladen-Bananen-Brownies, Apfeltarte und selbstgemachten Waffeln. Viele Rezepte habe ich selbst entwickelt, an dem perfekten Brownie arbeitete ich 2 Jahre.
Damit hier in der Hazienda immer alles reibungslos funktioniert, bedarf es einer guten Koordination. Dabei nützt mir meine 2. Ausbildung als Betriebswirt. Ob Gästekorrespondenz, Speisekartengestaltung, Einkauf, Buchhaltung und vieles mehr, all das zählt zu meinem Aufgabengebiet hier. Aber lieber bin ich in der Küche.
Meine Freizeit verbringe ich mit unserem Sohn Christoph. Ich lese gerne, reite und fahre Kutsche.


Egon Sand

Egon sand

Hallo, ich bin der Egon und heiße euch im Restaurant herzlich willkommen. Seit Angela und Bernhard 2005 die Hazienda übernommen haben, bin ich dafür verantwortlich, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen. Ich bin ein Kellner, der gerne zur Arbeit an diesem wunderschönen Platz am Faaker See geht. Neben Kärntnerisch spreche ich auch noch Englisch, Französisch und natürlich Italienisch. Da die Sommersaison recht intensiv ist, gönnen mir Bernhard und Angela eine längere Winterpause, die ich für die Ausübung meiner Hobbies Gitarre, Klavier, Malen, Lesen und Schach nütze. Meinen persönlichen Urlaub verbringe ich gerne mit meiner Familie in einer Therme. An meinem freien Tag begrüßt Euch meine Kollegin Carina im Hazienda Grillrestaurant.